Das Stockfisch-Records Gästebuch/guestbook! Bitte senden Sie uns Nachrichten und Kommentare. Please feel free to send messages or comments. Günter Pauler

Dieses Gästebuch gehört Günter Pauler




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 408 | Aktuell: 262 - 258Neuer Eintrag
 
262


Name:
Joachim Triebel ([email protected])
Datum:Sa 17 Mär 2007 19:04:34 CET
Betreff:David Munyon
 

Wann gibt es endlich wieder eine neue Stockfisch Produktion von David Munyon, a la "Poet Wind"?

 
 
261


Name:
Andries Oberholzer ([email protected])
Datum:Mi 14 Mär 2007 17:25:52 CET
Betreff:Stockfisch titles set a new standard!
 

I am the distributor for Stockfisch in South Africa. One of the interesting pieces of feedback I got was that the three (soon four) vinyl titles set such a high standard that anything else previously thought to be of super quality and sound now sounds dull! No wonder I have put in my second order for fourty vinyl copies, excluding thirty more CDs. And in the basis of pre-orders from my client they have virtually all been sold, with nothing even left for myself!

Same goes for the Closer to the Music CD/SACD compilations. During a recent music evening a client virtually begged me for my demonstration copy of Volume 1, which I parted with, with difficulty. The client insisted paying the full price for the used disc since the others had been sold out.

Now what I would like to see is the release of some more titles on vinyl - Hell or High Water, Hotels and Dreamers, Roadhouses and Automobiles. Please Herr Pauler...

 
 
260


Name:
Bernd Lotzmann ([email protected])
Datum:Mo 12 Mär 2007 22:26:13 CET
Betreff:Allan Taylor
 

Ich bin, nachdem ich mir auf einen Tip hin, nun mittlerweile die dritte Stockfisch - CD von Allan Taylor gekauft habe, schlichtweg sprachlos. Allerorten wird der Abgesang auf das Medium CD bereits verkündet. Das mag ja für viele Produktionen zutreffen und wäre auch nicht schade darum. Aber was hier musikalisch und aufnahmetechnisch auf Scheibe gebannt wurde, ist einfach sensationell.
Solch eine berührende Musik mit einem derart frappierenden Klang kommt einem nicht aller Tage zu Gehör. Die CDs klingen auch auf bestenfalls "Einstiegsanlagen" schon sehr gut, geschweige denn erst auf wirklich ausgewachsenen. Diese Musik muss einfach mehr unter die Leute gebracht werden. Vielleicht kann man damit den weit verbreiteten MP3-Wahn ein wenig eindämmen. Und eventuell lernt so mancher Zeitgenosse das Zuhören wieder. Mir ist es jedenfalls so ergangen. Ein dickes Danke an Allan Taylor und seine Begleitmusiker sowie an das Technikerteam von Stockfisch. Diese Scheiben machen süchtig.

Mit besten Grüßen
Bernd Lotzmann

 
 
259


Name:
Colmar Wocke ([email protected])
Datum:Sa 17 Feb 2007 16:10:29 CET
Betreff:Recording Quality
 

Günter Pauler,

I have not heard any recordings to equal, let alone beat, your teams technical mastery in the Stockfisch recordings. On top of it, I have learnt to enjoy many new artists - David Roth, David Munyon, Mike Silver, Sara K, Paul Stevenson, Chris Jones and others through my pair of Sonab OA2212 and Rotel Amplifier combination.

You have a customer for life - keep the music flowing an keep it "Closer to the Music".

Colmar Wocke (a South African in Switzerland)

 
 
258


Name:
Dewald Visser ([email protected])
Datum:Di 06 Feb 2007 13:55:52 CET
Betreff:Langspielplatten
 

Glückwünsche!
Ihre Langspielplatten sind wirklich erstaunlich!

Ich genieße sie sehr viel.
Mach weiter so,

Dewald Visser

Lijdenburg,
Zuid-Afrika.

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite